Der Strand

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Jacob Black am Fr Dez 25, 2009 8:46 pm

Ach..und jetzt?Kennen wir uns super?Aber nein,lass ihn ruhig liegen!meinte er dann und legte den Kopf wieder auf seine Pfoten.Ihm fiel auf,das er sie noch garnicht in Menschen gestallt gesehen hatte.Doch dann drang auch aus seiner Kehle ein nicht deutendes Geräusch.Du findest meine Gedanken also auch verwirrend?Kann ich mir vorstellen.Ich hab sie auch nicht verstanden!lachte er innerlich.Das erklärte auch das Geräusch.
avatar
Jacob Black

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 06.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Leah Clearwater am Fr Dez 25, 2009 8:53 pm

Als sie seine Gedanken vernahm, legte sie ihren Kopf wieder auf seinen Rücken. Ihr schwarzes Fell hob sich deutlich von seinem hellbraunen ab. Jetzt kennen wir uns auf jeden Fall besser, als vorher, sagte sie dann und musste auch lachen als sie hörte, dass er seine eigenen Gedanken auch nicht verstand. Sie hatte sich dazu entschieden sich einfach gleich mal in einen Menschen zurückzuverwandeln, damit er auch mal sah, mit wem er es hier zu tun hatte... Doch wer weiß... Würde er dann noch gerne was mit ihr weiterhin zu tun haben? Das war eine Frage, die sich ihr schon länger stellte, doch irgendwann musste sie es machen. Hast du heute noch was vor?, fragte sie dann erstmal und wartete auf die Antwort.
avatar
Leah Clearwater

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 13.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Jacob Black am Fr Dez 25, 2009 9:06 pm

Jake schüttelte den Kopf.Ne ich bin grad vor meiner besten Freundin geflüchtet,die noch nicht weiß,dass ich ein Wolf bin.Sie hat gesagt,das ich ins Bett soll,weil ich fieber habe!Wieder lachte er.Aber was ich noch vor habe,weiß ich nicht.Und dein Plan?stellte er dann die Gegenfrage und merkte wieder den Druck auf seinem Rücken.
avatar
Jacob Black

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 06.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Leah Clearwater am Fr Dez 25, 2009 9:13 pm

Deine beste Freundin? Wer ist das?, fragte sie dann ihn in Gedanken und hob noch einmal den Kopf um sich dann ganz neben ihn zu legen, damit sie ihn besser angucken konnte. Du darfst ihr das auch gar nicht erzählen... Eigentlich... Es gab einmal einen bestimmten Menschen in ihrem Leben, der ihr Geheimnis kannte, doch das war jetzt nicht mehr wichtig. Nein.. Ich habe eigentlich nichts mehr vor... Jetzt wusste sie nicht mehr, was sie sagen sollte und legte den Kopf einfach neben seinen und schloss die Augen.
avatar
Leah Clearwater

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 13.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Jacob Black am Fr Dez 25, 2009 9:15 pm

Du kennst sie bestimmt nicht..wie auch.Obwohl....ihr Vater ist auch gut mit deinem Befreundet.Sagt dir Isabella Swan was?fragte er und legte den Kopf schief auf seine Pfoten.So konnte er sie perfekt sehen.Ich werd ihr das auch nicht sagen.Sonst übertreibt sie wieder viel zu viel....Bei dem Gedanken grinste er,was man ihm auch ansah.
avatar
Jacob Black

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 06.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Leah Clearwater am Fr Dez 25, 2009 9:20 pm

Hmm.. Schonmal von gehört.. Ist sie nicht mit diesen ekligen Bleichgesichtern befreundet?, fragte sie ihn dann und ließ ihre Augen immernoch geschlossen, doch sie konnte seinen Blick schon förmlich auf ihr ruhen spüren. Hmm.. Naja wie würdest du denn reagieren? Für Leah war es selbstverständlich das ein Mensch dann etwas übertreiben würde, denn als man ihr gesagt hatte, dass sie sich in einen Wolf verwandeln konnte, war sie auch ausgeflippt, weil sie dachte ihre Familie würde sie anlügen, doch plötzlich, als sie richtig sauer war, verwandelte sie sich und ... Naja.. Die Gedanken daran, schob sie beiseite und machte ihre Augen wieder auf um Jake anzugucken.
avatar
Leah Clearwater

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 13.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Jacob Black am Fr Dez 25, 2009 9:26 pm

Ein Lachen drang aus seiner Kehle.Ja genau die..widerliche ekelige Bleichgesichter..auch genannt die Untoten..Was ich denken würde?hm...ok du hast recht..ich wäre auch nicht erfreut,aber Bella übertreibt manchmal schon ein wenig!Kurz blieb sein Blick noch auf ihrem liegen,doch dann wandte er den Kopf wieder so,das er auf das Meer gerichtet war.
avatar
Jacob Black

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 06.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Leah Clearwater am Fr Dez 25, 2009 9:30 pm

Na also, dachte sie dazu nur noch und legte sich ein kleines Stückchen näher zu ihm, damit sie gleich nicht so frieren würde. Kurz konzentrierte sie sich und schon war sie in ihrer Menschengestalt. So sahen die Wölfe wirklich seeehr angsteinflößend aus, denn sie waren einfach nur riesig, doch sie wusste, dass er ihr nichts tun würde und stellte sich dann hin. Jetzt konnte sie ihm grade mal ohne Probleme in die Augen gucken. Naa.. Was hast du erwartet?, fragte sie etwas schüchtern und schaute ihm in die braunen Augen. Auch wenn ihr schon öfter gesagt wurde, dass sie hübsch war, war sie trotzdem noch sehr unsicher.
avatar
Leah Clearwater

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 13.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Seth Clearwater am Sa Dez 26, 2009 11:36 am

Von Haus der Clearwaters

Als Seth am Strnd von LaPush ankam und gemütlich durch den nassen Sand
lief, sah er in der ferne Leah und Jake.
Er rief laut " hallo"
und lief zu den beiden
avatar
Seth Clearwater

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 23.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Sa Dez 26, 2009 12:01 pm

cf: der Wald

Sam war in Wolfgestalt nach La Push gerannt und sprang gerade den Abhang zum Strand hinunter. Sie bremste plötzlich ab, als sie einige Gestalten unten am Strand sah. Sie hatte nicht erwartet, dass hier jemand war. Sofort verwandelte sie sich zurück.
Nachdem sie einige Schritte gemacht hatte, fiel ihr auf, dass es Wölfe sein mussten.
Zwei davon erkannte sie. Der grosse war Jacob und das kleinere Mädchen war Leah. Sie lief zu den beiden und sah nun auch den anderen Jungen aus der Nähe. "Hi Jake, hi Leah!", begrüsste ich die beiden, die ich schon kannte und wandte mich dann dem anderen Jungen zu. "Und hii...?", fragte ich ihn. "Ich bin Samantha!", meinte ich einen Moment später.
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Leah Clearwater am Sa Dez 26, 2009 12:41 pm

Als sie einen Menschen sah, erschrak sie erst, weil das nicht so gut gewesen wäre, wenn Jake noch in Menschengestalt war, doch als sie dann sah, dass es Sam war, entspannte sie sich wieder. Hey Sam, rief sie ihr zu und kurz huschte ihr Blick zu Jake, der scheinbar schlief, auf jeden Fall war es ziemlich ruhig. Sie ging vom Stein runter, was ein bisschen länger dauerte als wenn sie in Wolfsgestalt war und ging dann auf Sam zu.
avatar
Leah Clearwater

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 13.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Sa Dez 26, 2009 12:46 pm

"Da sieht man sich ja wieder!", lachte Sam. Leah und sie hatten sich erst vor etwa einer halben Stunde verabschiedet.
Der Junge, den sie nicht kannte, hatte überhaupt nicht reagiert, deshalb kontzentrierte sie sich mal auf Leah.
"Schläft Jake?", fragte sie und deutete auf den fast zweimetergrossen Jungen.
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Leah Clearwater am Sa Dez 26, 2009 12:51 pm

Hmm.. Ja ich denke mal, wir haben uns schon etwas länger hier hingelegt und dann ist er wohl einfach eingeschlafen, sagte sie mit einem Grinsen auf dem Gesicht und schaute Sam an. Und was treibt dich hier her? Ihre Frage war aus reinem Interesse gestellte und hatte auch keine wirklichen Hintergründe, doch trozdem war es interessant zu erfahren, was andere hier in dem Strand zu suchen scheinen.
avatar
Leah Clearwater

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 13.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Sa Dez 26, 2009 12:57 pm

"Ich bin so ziemlich am Anfang meiner Zeit in Forks hier gelandet... Mir gefällt der Ort! Ich war vorhin im Wald und hab eigentlich gar nicht darauf geachtet, wo ich hingegangen bin! Schliesslich bin ich hier gelandet!", erkärte Samanta. "Und was machst du hier? Vorher hattest es du doch so eilig nach hause zu kommen, oder?", lachte Sam, sie selbst war auch oft nicht an den Orten, an die sie eigentlich gehen wollte.
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Leah Clearwater am Sa Dez 26, 2009 1:10 pm

Hmm.. Ich war auch noch schnell zu Hause, aber ich brauche nicht lange. Als sie das sagte, musste sie sich selber fragen, warum sie anderen Menschen so wenig von sich erzählte. Was war ihr Problem? Sie konnte es einfach nicht mehr, doch das wusste niemand! Und würde so schnell wohl auch niemand wissen. Sie versuchte die negativen Gedanken ins hinterste Eck ihres Bewusstseins zu verschieben und sich auf das Hier und Jetzt konzentrieren, denn das war ersteinmal wichtiger. Sie war noch oft genug alleine, in der Zeit konnte sie sich dann über solch unwichtige Sachen Gedanken machen... Sie hatte keine Lust mehr zu reden und verwandelte sich in einen Wolf, damit Sam ihre Gedanken hören könnte, doch so musste sie ihre Gedanken und Erinnerungen wirklich in Zaum halten, denn sonst würde Sam gleich alles erfahren und das war nicht ihre Absicht.
avatar
Leah Clearwater

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 13.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Sa Dez 26, 2009 1:27 pm

Als Leah sich in einen Wolf verwandelte, sah Sam kurz auf das Wasser, auf die Wellen, die den Strand hochrollten und auf die Steine schlugen. Dannach vrwandelte sie sich auch in den hellbraunen Wolf, den sie immer war.
Wow, ich würde auch gerne in La Push wohnen...
Sie dachte nach, mekte dann aber, dass Leah alles hören konnte und behielt ihre Gedanken für sich.
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Leah Clearwater am Sa Dez 26, 2009 1:29 pm

Ja ist schon schön hier, sagte sie und der Wind fuhr durch ihr schwarzes Fell. So ein Fell hatten nicht viele Wöfe und da war sie seeehr stolz drauf. Kurz sprang sie wieder auf den großen Stein und legte sich hin. Rutschte dann ein Stücl näher zu Jake, damit Sam sich auch noch neben sie legen konnte und sich etwas von der Sonne wärmen lassen konnte. Es war echt sehr entspannend hier einfach nur zu liegen und sich ein bisschen zu entspannen.
avatar
Leah Clearwater

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 13.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Seth Clearwater am Sa Dez 26, 2009 1:44 pm

als Seth endlich bei seiner schweste und Jake ankam war da noch ein
anderer Wolf sie stellte sich vor als Samantha Groden.
"Hi ich bin Seth Laehs Bruder."
seine schweste Ignorite ihn total warum das weiß wohl keiner.
Er wante sich zu seiner Schwester und sagte
" hallo! Sag mal warum redest du nicht mehr mit mir?"
avatar
Seth Clearwater

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 23.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Leah Clearwater am Sa Dez 26, 2009 1:47 pm

Sie hatte sich grade richtig hingelegt, als sie sich wieder in ihre Menschengestalt verwandelte um ihm etwas zu erklären. Oh hey Seth, sagte sie und hatte ihren Bruder erst jetzt bemerkt, schenkte ihm aber ein entschuldigendes Lächeln, als er zu ihr sah. Was machst du denn hier??, fragte sie dann und sah zu den anderen beiden, doch die schienen nicht viel davon mitzubekommen.
avatar
Leah Clearwater

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 13.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Seth Clearwater am Sa Dez 26, 2009 1:50 pm

Als Leah ihmn endlich bemerkt hatte sah sie ihn entschuldigent anund frgte was er hier mache.
"ach mir war langweilig zu Hause und da bin ich zum Strand gekommen und Hab euch gesehen. Und was machst du hier?"
avatar
Seth Clearwater

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 23.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Leah Clearwater am Sa Dez 26, 2009 1:53 pm

Ich habe mich hier mit meinen Freunden versammelt, sagte sie und deutet auf Sam und Jake. Jacob lag immernoch in Wolfsgestalt auf dem Stein und sie konnte nur hoffen, dass so schnell kein Mensch vorbei kommen würde, denn sie würden es nicht so schnell schaffen, ihn wach zu machen und dann noch zu erklären, dass er sich jetzt sofort verwandeln muss! Sie wusste nicht, was sie dazu jetzt sagen sollte und lehnte sich dann mit dem Rücken an die Seite von Jake. Da war es schön warm und richtig weich.
avatar
Leah Clearwater

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 13.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Sa Dez 26, 2009 2:05 pm

Sam verwandelte sich zurück. "Hey Seth! Ach ja, du kannst mich ruhig Sam nennen!", sie lächelte ihn an und wandte sich dann Jake zu. "Vielleicht sollten wir ihn wecken... Wenn jemand vorbeikommt, können wir ja schlecht sagen, dass er unser Kuscheltier ist...", scherzte sie. Und setzte sich neben Jake auf den Stein. Wie weckt man einen Wolf ohne das er einen Angreifen könnte?
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Seth Clearwater am Sa Dez 26, 2009 2:08 pm

Seth stand immer noch vor den zwei mädchen und dem schnarchenden Jake.
"Ja ich glaube das ist besser. denn als hund geht er echt nicht mehr durch." seth Grinste.
er wante sich an Sam "Wo her kommst du eigentlich?"
avatar
Seth Clearwater

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 23.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Leah Clearwater am Sa Dez 26, 2009 2:10 pm

Sie stand wieder auf und ging zu seiner Schnauze, ließ sich davor in die Hock sinken und legte ihre Hände unter seine Augen. Irgendwie müssen wir ihn auf jeden Fall wach bekommen. Doch auch sie wusste nicht wie sie das anstellen sollten, denn sie wollten ja nicht, dass er einen von ihnen angriff. So war Leah die erste, die es erwischen würde, doch vor sowas hate sie kein Angst, da sie eh wusste, dass alles wieder ganz schnell heilte.
avatar
Leah Clearwater

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 13.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Sa Dez 26, 2009 2:14 pm

"Ich komme unrsprünglich auch aus La Push! Falls du das wissen wolltest.", antwortete sie Seth und sah dann wieder den riesigen Wolf an, der einen halben Meter von mir entfernt friedlich schlief. Angst hatte sie keine, aber sie hatte ehrlich gesagt keine Lust auf einen Kampf.
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten