Der Strand

Seite 1 von 8 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Der Strand

Beitrag von Admin am So Nov 29, 2009 5:57 pm

avatar
Admin
Chaos in Person

Anzahl der Beiträge : 302
Anmeldedatum : 28.11.09

Benutzerprofil anzeigen http://das-twilight-rpg-2.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Gast am Fr Dez 04, 2009 8:04 pm

~Anfangspost
Emily ging langsam am Strand von La Push entlang. Das Wetter war einigermaßen trocken und die Wellen platschen gegen die Felsen. Für schwimmen war es zu kalt, aber sie mochte es wenn die Meeresbrise ihr ins Gesicht wehte und ihre Haare umherflogen. Sie setzte sich auf einen Stein und blickte auf das umherwogende Wasser.


Zuletzt von Emily Young am Fr Dez 04, 2009 9:21 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Fr Dez 04, 2009 8:10 pm

Sam dachte, der Strand sei menschenleer und lief deshalb als Wolf verwandelt über den Strand. Doch plöltzlich sah sie eine menschliche Gestalt und sprang hinter einen grossen Felsen, wo sie sich schnell zurück verwandelte. Sie strich sich ihre langen Haare aus dem Gesicht und ging mit grossen Schritten auf die Frau zu. Nein, kein Vampier, zum Glück, dachte sie erfreut und schloss aus der Hautfarbe der Frau, dass sie aus La Push kam.
"Hallo", sagte sie schlicht zu der Frau und wartete auf deren Reaktion
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Gast am Fr Dez 04, 2009 8:47 pm

Sie hatte den Wolf natürlicch gesehen und runzelte die Stirn. Sie kannte ihn nicht. Als das Mädchen hinter dem Felsen hervor kam, strich sie sich schnell die Haare über die Narbe. Leicht kühl sagte sie: "Hallo!"

[Sorry, site abgestürzt :/ vorige war länger...]

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Fr Dez 04, 2009 8:57 pm

"Sind sie von hier?", fragte Sam. Sie war sich nicht sicher, ob sie sie duzen oder siezen sollte, da die Frau ziemlich Jung war, wenn auch älter als sie.
Sie hatte gesehn, dass sich die Frau die Haare ins Gesicht gestrichen hatte, sah aber nicht wieso und konnte es im Moment auch nicht wirklich verstehen, da sie das immer andersrum machte. Die Harre nervten sie immer im Gesicht.
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Gast am Fr Dez 04, 2009 9:14 pm

"Ja, ich lebe hier und du?", fragte sie zurück. Das Mädchen wirkte ganz okey. "Ach und sag bitte du zu mir." Ihr war die Sie-Form sofort unangenehm gewesen. Kennt Sam dieses Mädchen? "Und wie heißt du?" Prüfend blickte Emily ihr Gegenüber an.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Fr Dez 04, 2009 9:20 pm

"Ich lebe momentan in Forks im Wohnheim...", antwortete Sam, "aber naja, so sehr gefällts mir dort gerade nicht. Viel zu viele B..." Fast hätte Sam sich verplappert und Blutsauger gesagt. Hoffentlich hat sie mich vorhin nicht gesehn... "Ich heisse Sam. Naja, eigentlich Samantha Gorden, aber alle sagen Sam zu mir und du?"
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Gast am Fr Dez 04, 2009 9:23 pm

"Ich bin Emily. Was treibt dich von Forks hierher?" Sollte sie sie auf ihr Dasein als Werwplf ansprechen? Sie entschied sich zu warten. Dann rutschte Emily zurseite und bot Samantha durch eine Handbewegung einen Platz an. Samantha wurde wie ihr Sam genannt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Fr Dez 04, 2009 9:28 pm

"Naja, ich brauche einfach etwas die Natur und in Forks war es mir etwas zu voll..." Sie konnte ja nicht sagen, es war ihr zu voll von Vampieren. "Aber eigentlich weiss ich es gar nicht so genau... Aber mir gefällt es hier total gut!", erklärte sie, während sie sich neben Emily setzte.
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Gast am Fr Dez 04, 2009 9:35 pm

"Aha." Sie nickte und holte Luft: "Und seid wann bist du schon eine Wölfin?" Die junge Frau schaute weiterhin auf die mit Schaum gekrönten Wellen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Fr Dez 04, 2009 9:43 pm

Sam zuckte zusammen, als sie sie auf ihre Wolfsgestalt ansprach. "Woher...?", wollte sie schon fragen, aber eigentlich war es ihr klar. Sie hatte sie sicher vorher gesehen. Wieso war ich nicht vorsichtiger?
"Ich weiss nicht mehr genau....Einige Zeit...", murmelte sie. "Was weisst du über die Wöfe?"
Sie war sich sicher, dass sie irgendwas wusste, sonst würde sie nicht so direkt fragen. Was hat sie wohl mit ihnen zu tun?
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Gast am Fr Dez 04, 2009 9:49 pm

"Bevor ich dir deine Frage beantworte, möchte ich gerne wissen in wessen Rudel du bist." Wenn es noch ein Rudel gibt, könnte es Komplikationen geben. Emily schaute Samatha fragend an. Eine Windböhe ließ die Haare des Mädchens tanzen und auch ihre schwarzen Strähnen hoben sich etwas. Schnell strich sie sie wieder zu Recht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Fr Dez 04, 2009 9:53 pm

"Momentan in keinem...", sie senkte ihren Blick. "Ich bin aus dem Waisenhaus abgehauen, in der gleichen Nacht hab ich mich das erste Mal verwandelt. Seit damals bin ich immerwieder etwas umhergezogen...", erzählte sie. Sie war noch nicht so vielen Wölfen begegnet, daführ um so mehr Vampieren.
"Wieso kennst du ein Rudel?", wollte sie dannach wissen. Erst jetzt sah sie die Narben im Gesicht von Emily, sie sah schnell weg. Sie fand nicht, dass es so schlimm aussah, obwohl sie ohne sie sicher noch viel hübscher wäre, aber das war ja klar. Sie wollte sie nur nicht anstarren und damit unhöflich erscheinen, ihr selbst wäre das auch ziemlich unangenehm.
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Gast am Fr Dez 04, 2009 9:58 pm

Sie bemerkte den Blick der Wölfin. "Ja, ich kenne ein Rudel. Sogar ziemlich gut." Sie stand auf. "Kommst du mit? Ich möchte ein Stück gehen!" Emily wollte nicht so tataenlos dasitzen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Fr Dez 04, 2009 10:04 pm

"Echt?", fragte Sam erstaunt. "Welches?"
Sie stand auf und neben Emily her. Sie hatte eigentlich schon fast vermutet, dass hier ein Rudel lebte, sie dachte auf jeden Fall, dass es hier lebte. Denn Emily lebte hier und kannte es gut, so wäre es nur logisch.
"Woher kennst du das Rudel denn?", fragte sie weiter. Sie wusste, dass sie Emily Löcher in den Bauch fragte, aber sie wollte unbedingt mehr über die Wölfe erfahren, als sie bis jetzt wusste.
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Gast am Fr Dez 04, 2009 10:08 pm

"Mein Verlobter, Sam, ist das Alphatier des Rudels hier.", erlärte sie. "Wenn du willst stelle ich dir ihn mal vor. Irgendwann." Die Fragen des Mädchens amüsierten sie. Sie war wohl auf der Suche nach ihresgleichen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Fr Dez 04, 2009 10:15 pm

"Sam?", fragte sie grinsend. "Gerne!", freute sie sich. Sie war jetzt schon gespannt, andere Wölfe kennen zu lernen. "Wie gross ist denn das Rudel?", fragte sie weiter und kickte in einen herumliegenden Stein.
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Gast am Fr Dez 04, 2009 10:19 pm

"Aus vier Wölfen bis jetzt, vor einiger Zeit war es noch größer." Sie sah auf ihre Armbanduhr. "Samantha, es tut mir Leid, ich werde dann mal heim gehen. Ich denke ich sehe dich mal wieder hier?" Sie lächelte und ging dann zügig den Strand entlang.

[Ich schreibe jetzt mal mit Mel =)]

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Fr Dez 04, 2009 10:22 pm

"Okay!", meinte Sam und liess den Kopf etwas hängen, sie hätte gern noch mehr über das Rudel erfahren. "Ja natürlich!", grinste sie dann aber und machte sich auch auf den Weg nach Hause

tbc: Wohnheim

[ok, bis später oder so Very Happy]


-------------------

cf: die Eingangshalle

Samantha setzte sich auf den grossen Stein, bei dem sie gestern Emily getroffen hatte und sah auf das Wasser. Es windete leicht und ihre Haare flogen ihr ins Gesicht. Sie strich die nervenden Haare aus dem Gesicht und wartete auf ihren Cousin.
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von John Gorden am Sa Dez 05, 2009 10:26 pm

Mit schnellen Schritten kam John aus dem Schatten. Er setzte sich mit einem Lächeln auf einen Stein gegenüber von Sam.
avatar
John Gorden

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 05.12.09
Alter : 24
Ort : Nähe Forks

Benutzerprofil anzeigen http://marvinswelten.de

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Sa Dez 05, 2009 10:31 pm

"Weisst du wo wir hier sind?", fragte sie und statt die Antwort abzuwarten redete sie gleich weiter. "In La Push, hier gibt es auch ein Wolfsrudel und ich hab gestern eine Frau, Emily, getroffen, die mir gesagt hat, sie würde mich ihrem Verlobten vorstellen. Er ist der Anführer des Rudels. Sam.... den Nachnamen hab ich vergessen..."
Sie setzte sich etwas bequemer hin. "Seit wann kannst du dich schon verwandln?", fragte sie ihn schliesslich. "Und du musst mir alles über meine Familie erzählen. Im Heim haben sie mir fast nichts gesagt und das, was sie mir gesagt haben, stimmt anscheinend nicht.
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von John Gorden am Sa Dez 05, 2009 10:42 pm

>>Ein Wolfsrudel?! KLASSE!<<, rief John lauter als beabsichtigt.
>>Ich kann mich erst seit knapp Mitte Oktober verwandeln.<<
Der Wolf überlegte einen Moment, bevor er anfing.
>>Ich denke dich interessiert nur die männliche Seite. Mein Vater hatte einen Bruder, deinen Vater. Ich habe keine Geschwister, laut meinem Vater du auch nicht.Nachdem mein Onkel gestorben ist, wurdest du in ein Heim gegeben und mein Vater hat dich aus den Augen verloren, daher spricht er, wenn er über dich redet, über seine verlorene Nichte. Unsere Urgroßeltern lebten hier, in LaPush, unser Urgroßvater war der Stammesälteste. Das ganze hat mir mein Vater aber erst nach der ersten verwandlung erzählt.<<
avatar
John Gorden

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 05.12.09
Alter : 24
Ort : Nähe Forks

Benutzerprofil anzeigen http://marvinswelten.de

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Sa Dez 05, 2009 10:53 pm

"Wie alt bist du eigentlich?", ihr fiel ein, dass sie das gar noch nicht wusste. "Ich bin 17, aber ich kann mich schon seit etwas mehr als einem Jahr verwandlen. Wir stammen also aus dem Indianerreservat?" Es hatten sie schon mehrere, anhand ihrer Hautfarbe gefragt, woher sie stammte, aber gwusst hat sie es nicht.
"Wo hast du mit deiner Familie gewohnt?"
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von John Gorden am Sa Dez 05, 2009 11:01 pm

>>Verdammt!<<,rief er laut und klopfte sich aufs Knie, >>du bist älter als ich!<<
Er seufzte einmal.
>>Ich bin 16 und habe die letzten Jahre rund 50 Kilometer weg von hier in einem kleinen Ort, der nur aus 100 Leuten besteht.<<
avatar
John Gorden

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 05.12.09
Alter : 24
Ort : Nähe Forks

Benutzerprofil anzeigen http://marvinswelten.de

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Samantha Gorden am Sa Dez 05, 2009 11:07 pm

Sam fing an zu grinsen. "Ist das schlimm, dass ich älter bin? Du bist daführ fast zwei Köpfe grösser als ich!", lachte sie.
"Ich freu mich schon total drauf, dieses Rudel kennen zu lernen!", meinte Sam und zog ihre Beine an. "Endlich mal mehr Wölfe! In Forks scheint es ja mehr Blutsauger als Menschen zu geben!"


rpg off:
sorry ich muss gehn


tbc: Wohnheim


Zuletzt von Samantha Gorden am So Dez 06, 2009 5:53 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Samantha Gorden

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 02.12.09
Ort : Forks

Benutzerprofil anzeigen http://kunstschule-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Strand

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 8 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten